Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch

 
Letztes Feedback

http://myblog.de/innsel

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

morgen früh zu frau m. wegen internet. ich bin mir sicher, dass das glück aus vielen kleinen momenten besteht. momentan ist es für mich aber so gut wie gar nicht vorhanden. warum? weil meine sehnsucht so viel größer ist. muss ich aufhören, an die große liebe zu glauben? vielleicht. vielleicht muss ich auch so wie madame mal mit dem, mal mit jenem rumknutschen. es ist ja nicht so, dass die männer nicht mich anschauen würden. wenn ich mit madame und noch anderen mädchen weg bin, werde ich angesprochen. und ich bin gerade die, die am wenigsten mit so etwas anzufangen weiß. madame und die anderen mädchen möchten das ja. ich fühle mich davon eher angewidert, ich fühle mich schlecht, ich hasse es, wenn ich die widerlichen blicke auf mir spüre. ich bin so abweisend nur, weil ich die ganzen blicke so widerlich finde und weil ich wütend werden könnte über die dreistigkeit, mit der man von männern angeschaut und angemacht wird. was madame und andere mädchen als bestätigung für ihr ego, oder keine ahnung wofür, toll finden, kotzt mich einfach nur an. aber wen interessiert das? ist ja irgendwie mein problem. so viel schönheit ganz umsonst. für niemanden. für nichts. nicht da. versteckt. verloren. weggefickt.

4.1.11 20:09
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung